4 Tipps für Ihre Credit Report Überprüfung

Sie haben wahrscheinlich lesen Sie den Rat überall: Überprüfen Sie Ihre Kredit-Bericht! Aber was bedeutet das eigentlich? Was soll man überprüft werden?

Während ziehen ist Ihre Kredit-Bericht mindestens einmal im Jahr sehr gut beraten, muss eine Person zu wissen, was zu suchen, wenn ihre Informationen zu überprüfen.

Beginnen Sie mit diesen Tipps, um sicher, dass Sie das Beste machen aus dem Kredit-Bericht:

1: Schauen Sie sich Informationen zu identifizieren. Schauen Sie über die Namen, Adressen und Sozialversicherungsnummern auf dem Kredit-Bericht erscheinen. Während leichte Fehlbuchstabierungen üblich sind, sollten Alarme klingen, wenn eine ganz andere Namen oder die Adresse mit Ihrer Sozialversicherungsnummer zugeordnet ist, oder wenn es mehrere Sozialversicherungsnummern auf dem Bericht, der ganz oben sind.

2: Überprüfen Sie die Gläubiger. Alle tradelines von Kredit sollte eingehend geprüft werden. Notieren Sie sich alle Gläubiger, die Sie nicht kennen. Überprüfen Sie auch die Salden auf jedes Konto, für Unstimmigkeiten suchen.

Ein weiterer wichtiger Teil der Information, die in der Gläubiger Bereich ist tradelines gemeinsame oder individuelle Kontoinformationen. Dies sagt Ihnen, wenn Sie der einzige auf dem Konto sind, oder wenn Sie es mit einer anderen Person teilen.

3: Notieren Sie alle verspäteten Zahlungen. Konten spät haben die größte Auswirkung auf Ihre Kredit-Score zeigt. Das Datum der Zahlungsverzug sollte, wenn das Konto wirklich spät bezahlt wurde überprüft werden, oder wenn die spät wurde in Fehler gemeldet.

4: Überprüfen Sie alle öffentlichen Aufzeichnungen: Ernste finanzielle Fehltritte wie zum Beispiel Konkurse, Zwangsvollstreckungen, Sammlungen und liens werden in diesem Abschnitt angezeigt. Gehen Sie über diesen eng zu sehen, ob eines der Elemente in Fehler gemeldet werden. Wenn Sie relevante öffentliche Datensätze in diesem Abschnitt haben, stellen Sie sicher, die Daten korrekt gemeldet werden.

Die Hoffnung, wenn Ihr Kredit-Bericht der Beurteilung ist, dass Sie keine Überraschungen finden. Das ist jedoch nicht immer der Fall. Verschiedene Berichte haben festgestellt, dass bis zu 25% der Kredit-Berichte Fehler enthalten.

Was sollten Sie tun, wenn Sie Fehler auf Ihrer Kredit-Bericht?

Kontaktieren Sie die Büros. Schreiben Sie alle drei Büros (entweder auf ihrer Website oder per E-Mail) und sie über den Fehler. Senden Sie Kopien der Dokumentation, die Ihren Anspruch gesichert.

Benachrichtigen Sie den Gläubiger. Senden Sie dem Gläubiger einen Brief, dass Sie das Element bestreiten, zusammen mit Kopien von Dokumenten, die Beweise zu Ihrem Anspruch geben.

Nachverfolgen. Die Auskunfteien haben 30 Tage Ihren Streit zu untersuchen. Sie werden dann kontaktieren, um Ihnen das Ergebnis zu geben.

diese Tipps Implementierung können Sie Ihren Bericht verstehen helfen, Fehler oder Fehler zu fangen, und unterstützen Sie am Anfang Ihrer berichteten Kredit-Geschichte zu bleiben. Ziehen und Ihrer Kredit-Bericht einmal im Jahr die Überprüfung ist ein wichtiger Aspekt eines erfolgreichen finanziellen Leben zu halten.